Weiter zum Haupttext

Europa

Pressemitteilung 2022

2022/Jul/01

Nitto schließt die Übernahme des Geschäfts mit Körperpflegeprodukten von Mondi ab

Die Nitto Denko Corporation (Hauptsitz: Osaka, Japan; Präsident: Hideo Takasaki, im Folgenden Nitto genannt) hat die Übernahme aller Anteile an vier Unternehmen von Mondi abgeschlossen. Dies geht aus der Pressemitteilung „Bezüglich des Erwerbs des Geschäfts mit Körperpflegeprodukten von Mondi (mit dem Ziel, es zu einer Tochtergesellschaft zu machen)“ vom 17. Februar 2022 hervor. Ab heute werden die Unternehmen als neue Organisation mit dem Namen „Geschäftsbereich von Advanced Film Solutions“ weitergeführt, wobei das Geschäft mit Körperpflegeprodukten und das Geschäft mit entsprechenden Tochtergesellschaften fortgeführt werden.
Nitto beschleunigt die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen durch den strategischen Einsatz von Ressourcen in den drei Schwerpunktbereichen von Nitto: Informationsschnittstellen, Mobilität der nächsten Generation und menschliches Leben. Mit dem Eingliedern der neu akquirierten Geschäftsgrundlage und dank Nittos einzigartiger „Niche Top“-Strategie wird das Unternehmen seine Bemühungen verstärken, Lösungen für Menschen zu entwickeln, die im globalen Maßstab Gesundheit und Wohlbefinden unterstützen.
Die Auswirkungen dieser Übernahme auf die konsolidierte Gewinnprognose von Nitto für das Geschäftsjahr 2022 fallen nicht ins Gewicht. Sollte ein sichtbarer Effekt identifiziert werden, wird Nitto diesen anschließend melden.
Pressemitteilungen im Zusammenhang mit dieser Ankündigung:
Nitto erwirbt das Geschäft mit Körperpflegeprodukten von Mondi (17. Februar 2022)
https://www.nitto.com/jp/en/press/2022/0217.jsp

Contact Us

For any inquiries about this press release.

Hinweis
Hier finden Sie am Tag der Veröffentlichung Informationen. Diese Informationen weichen möglicherweise von denen anderer Medien ab. Bitte beachten Sie dies.

Related Information

Zurück zum Seitenanfang